Zum Hauptinhalt springen

Kurse

Geburtsvorbereitungskurse

Die Geburtsvorbereitung unterstützt werdende Eltern dabei, sich körperlich und emotional auf die bevorstehende Geburt vorzubereiten. Der Kurs enthält eine ausgewogene Mischung aus Informationen, Körperarbeit, Gesprächsrunden und Tandemarbeit.

Da jede Geburt einzigartig und sehr individuell ist, bekommen Sie in meinem Kurs keinen Geburts- oder Ablaufplan. Vielmehr lernen Sie die Spielregeln des Improvisationstheaters Geburt kennen.

Ich möchte Ihnen eine wertungsfreie Begleitung auf Augenhöhe anbieten, unabhängig davon wie Sie gebären möchten und ob Sie stillen möchten oder nicht. Es geht darum Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen.

Mein Ziel ist es, dass Sie nach diesem Wochenende mit Selbstvertrauen und Zuversicht der bevorstehenden Zeit entgegen blicken.

Termine & Anmeldung

Kurstermine 2024:

Sa 13. - So 14.7.
Sa 28. - So 29.9.
Sa 16. - So 17.11.

Kurstermine 2025:

Sa 15. - So 16.2.
Sa 5. - So 6.4.


jeweils von 10:00 - 17:00

Anmeldung:

Die Anmeldung für die Kurse erfolgt über Hebamio.

Zur Kursanmeldung

Bei Fragen schreiben Sie mir gerne eine Mail.
Ich freue mich auf Sie!

Kursort

Yogaraum im Atelierhaus 23
Am Veringhof 23b
21107 Hamburg-Wilhelmsburg

Schön gelegener Yogaraum im Reiherstiegviertel mit Kanalblick. Cafés, Kiosk, Supermärkte und ein Park für die Mittagspause befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Zusätzliche Informationen

Begleitperson

Der Kurs richtet sich an eine Schwangere mit Begleitperson. Im besten Fall der, oder diejenige, die Sie auch während der Geburt unterstützen wird. Das muss nicht automatisch der Vater oder der/die Partner:in sein.

Mir ist es wichtig, auch der Begleitperson ein Gefühl für ihre Rolle bei der Geburt zu vermitteln. Es werden wertvolle Tipps gegeben und konkrete Hilfestellungen ausprobiert; sowohl für die Geburt als auch für die Zeit danach.

Eine Teilnahme ohne Begleitperson ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Zeitpunkt

Der Kurs sollte ca. 4 - 10 Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin stattfinden. Wenn Sie sich jedoch schon wesentlich früher auf die Geburt vorbereiten möchten oder erst später bereit dazu fühlen, ist das in der Regel kein Problem.

Kosten

Für die Schwangere übernimmt die Kosten die gesetzliche Krankenkasse; privat Versicherte sprechen die Kostenübernahme sicherheitshalber mit ihrer Krankenkasse ab.

Der Beitrag für die Begleitperson beträgt 140 €. Sie erhalten am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung. Damit ist in vielen Fällen eine (Teil-)Erstattung möglich, entweder durch die Krankenkasse der Schwangeren oder der Begleitperson.

Weitere Infos zu Erstattungsmöglichkeiten:
krankenkasseninfo.de/test/geburtsvorbereitungskurs-partner

Wohnort

Um einen meiner Kurse zu besuchen, ist Ihr Wohnort selbstverständlich nicht relevant, ich freue mich, wenn Sie auch aus anderen Stadtteilen auf die Elbinsel Wilhelmsburg kommen.


Rückbildungskurse

in Kooperation mit dem EKIZ Veddel

Übungen zur Wahrnehmung und Stärkung des Beckenbodens und des gesamten Körpers nach einer Geburt.

Es handelt sich um einen offenen wöchentlichen Kurs, das heißt Sie können so oft und solange kommen, wie Sie möchten. Sie müssen sich weder an- noch abmelden. Der Kurs kann auch im Anschluss eines abgeschlossenen Rückbildungskurses besucht werden.

Grundsätzlich ist die Teilnahme möglich, sobald Sie sich wieder wohl fühlen und nach einer vaginalen Geburt frühstens nach 6 Wochen und bei einer Bauchgeburt (Kaiserschnitt) frühstens nach 10-12 Wochen.

Sie können Ihr Baby gerne mitbringen oder, wenn es eine alternative Betreuungsmöglichkeit gibt, alleine kommen.

Jeden Freitag:
1. Kurs: 10:00 - 11:00
2. Kurs: 11:15 - 12:15

An folgenden Tagen finden keine Kurse statt:
2.8.24, 9.8.24, 4.10.24, 27.12.24

Eltern-Kind-Zentrum (EKiZ) Veddel
Uffelnsweg 1
20539 Hamburg
040-785624 (Kita)
326814 040-28512094 (EKiZ)
erreichbar von 8-16 Uhr
kita-uffelnsweg@elbkinder-kitas.de